10. Apr, 2019

HOTLINE 1450 - Die neue Gesundheitsberatung

Seit kurzem ist in Oberösterreich die telefonische Gesundheitsberatung 1450 in Betrieb. Dahinter stehen das Rote Kreuz, die Sozialversicherung (OÖGKK), das Land OÖ und das Gesundheitsministerium.

Wer z. B. am Abend oder Wochenende plötzlich auftretende Symptome hat und verunsichert ist, ob ein Arztbesuch notwendig ist oder nicht, kann rund um die Uhr bei 1450 anrufen. Beantwortet werden die Anrufe von speziell geschultem Krankenpflegepersonal, das in der Zentrale des Roten Kreuzes stationiert ist und mit einem von Medizinern entwickelten Standard-Fragekonzept arbeitet. Der Notruf 144 und der Ärztenotruf 141 sind in derselben Telefon-Leitstelle wie 1450 integriert. Im Zweifelsfall wird immer eine ärztliche Abklärung empfohlen. Bei weniger dringenden gesundheitlichen Symptomen ersparen sich aber so manche Anrufer Anfahrtswege bzw. lange Wartezeiten in der Spitalsambulanz.

< Infos zur neuen Gesundheitsnummer >